LA BELLE ÉPOQUE (Die schönste Zeit unseres Lebens)

Frankreich 2019 | frz. O.m.U. | 115 Min.
Regie und Buch: Nicolas Bedos
Kamera: Nicolas Bolduc
Musik: Nicolas Bedos, Anne-Sophie Versnaeyen
Darsteller: Daniel Auteuil, Fanny Ardant, Guillaume Canet, Denis Podalydès, Dora Tillier

Victor, ein desillusionierter Mittsechziger, wird von seiner Frau Marianne vor die Tür gesetzt. Als Antoine, ein brillanter Unternehmer, ihm eine Attraktion der neuen Art anbietet, sieht er sein Leben auf den Kopf gestellt: Zwischen Theaterkulisse und historischer Rekonstruktion ermöglicht das Unternehmen „Time Travellers“ den Kunden, in die Zeit ihrer Wahl zurückzureisen. Victor beschließt, die prägendste Zeit seines Lebens nochmals zu erleben: die 70er-Jahre, als er seine große Liebe kennenlernte…
Nicolas Bedos beweist in seinem zweiten Spielfilm nach DIE POESIE DER LIEBE sein Talent für geschliffene Dialoge. Hochkarätig besetzt mit Daniel Auteuil (LE BRIO), Fanny Ardant (8 FRAUEN), Guillaume Canet (ZWISCHEN DEN ZEILEN) und Doria Tillier (DIE POESIE DER LIEBE), verbindet LA BELLE ÉPOQUE bittersüße Nostalgie und Zukunftsversprechen. Die romantische Komödie feierte Weltpremiere in Cannes 2019.