J`ACCUSE (Intrige)

Frankreich / Italien 2019 | frz. O.m.U. | 132 Min.
Regie: Roman Polanski
Buch: Roman Polanski, Robert Harris
Kamera: Pawel Edelman
Musik: Alexandre Desplat
Darsteller: Jean Dujardin, Louis Garrel, Emmanuelle Seigner, Grégory Gadebois

1895 wird der jüdische Offizier Dreyfus wegen Hochverrats zu lebenslanger Haft auf die Teufelsinsel verbannt. Anfänglich überzeugt von dessen Schuld kommen dem neuen Geheimdienstchef Picquart Zweifel, als weiterhin militärische Geheimnisse an die Deutschen verraten werden. Entgegen aller Befehle beginnt er zu ermitteln und bringt damit sein Leben in Gefahr…
Roman Polanski (VENUS IM PELZ) erzählt vom größten politischen Skandal des 19. Jahrhunderts: ein ungeheuerliches Geflecht aus Antisemitismus, Machtmissbrauch und Justizfehlern. Präzise wie packend inszeniert und von erschreckender Aktualität wirft der Film universelle Fragen nach persönlichem Gewissen und Wahrheit auf. Die hochkarätige Besetzung mit Oscar-Preisträger Jean Dujardin (LE RETOUR DU HÉROS), Louis Garrel und Emmanuelle Seigner (NACH EINER WAHREN GESCHICHTE) macht den Film zu einem aufwühlenden Thriller.
Großer Preis der Jury auf den Filmfestspielen in Venedig 2019!