MARIA

90 Min. – frz. O.m.e.U. – Ein Film von Alec Pronovost mit Mariana Mazza, Alice Pascual, Florence Longpré
Maria hat keinen Job, kein Geld und keine Ambitionen, aber sie verspricht ihrer sterbenden Mutter, vor ihrem Tod noch etwas aus ihrem Leben zu machen. Daraufhin beschließt sie, als Aushilfslehrerin an einer Sekundarschule zu arbeiten. Obwohl sie keine Erfahrung in diesem Bereich hat, macht es ihr Spaß, junge Menschen zu unterrichten, auch wenn die Realität des Schulsystems nicht immer einfach ist. Diese neue Arbeit lehrt sie viel über sich selbst und hilft ihr, eine bessere Frau, eine bessere Freundin und eine bessere Tochter zu werden.