LA SIRÈNE DU MISSISSIPI (Das Geheimnis der falschen Braut)


Frankreich/Italien 1969 | 121 Min. | frz. O.m.U.
Regie: François Truffaut
Buch: François Truffaut, nach dem Roman von Cornell Wollrich
Kamera: Denys Clerval
Musik: Antoine Duhamel
DarstellerInnen: Jean-Paul Belmondo, Catherine Deneuve, Michel Bouquet

Louis Mahé, ein reicher Tabakindustrieller aus La Réunion, lernt über eine Heiratsanzeige die Französin Julie Roussel kennen. Als sie an Bord der Mississipi auf der Insel ankommt, erkennt Louis sie zunächst nicht – sie ist viel hübscher als auf den Fotos. Er verfällt ihrer Schönheit jedoch sofort und sie heiraten. Kurz nach der Hochzeit verschwindet Julie spurlos. Louis setzt alle Hebel in Bewegung, um sie wieder zu finden, und gerät dabei immer tiefer in einen Strudel aus Leidenschaft und dunklen Geheimnissen. Die beiden Schauspielikonen Catherine Deneuve und Jean-Paul Belmondo brillieren in diesem packenden Thriller um eine Amour fou. François Truffaut hat mit LA SIRÈNE DU MISSISSIPI ein Meisterwerk des Film Noir geschaffen: Wir zeigen den Klassiker als Hommage an den im September verstorbenen Jean-Paul Belmondo (1933-2021), der hier in einer seiner beeindruckendsten und komplexesten Rollen zu sehen ist.