THE ARTIST AND THE PERVERT

Dokumentarfilm, Deutschland 2019, 96 Min., engl. O.m.U., FSK ab 12
Regie: Beatrice Behn, René Gebhardt
Darsteller:innen: Georg Friedrich Haas, Mollena Williams-Haas

The Artist & The Pervert hat in der Musikszene für Furore gesorgt. Ohne Erzähler, ohne einordnenden Kommentar lässt The Artist & The Pervert vor allem seine beiden Protagonist:innen selbst zu Wort kommen: Mollena Williams-Haas und den Komponisten Georg Friedrich Haas. Die afroamerikanische Sexualpädagogin, Autorin und Performerin und der österreichische Komponist suchten vierzig Jahre lang nach dem richtigen Partner, nun leben sie glücklich und offen in einer BDSM-Beziehung. Sie ist 24 Stunden, sieben Tage die Woche seine Sklavin und Muse, er ist ihr Meister. Der Film begleitet ein Jahr lang diese zwei Menschen, die sich selbst und einander gefunden haben, auf ihrem Weg radikaler Selbstbestimmung.
Eine radikale Selbsterkundung. – Deutschlandfunk Kultur

Präsentiert von der Bayerischen Staatsoper, im Rahmen des Opernfestivals JA, MAI:
Jeweils mit Filmgespäch.
(Tickets erhältlich über die Bayerische Staatsoper.)