UN HOMME À LA HAUTEUR (Mein ziemlich kleiner Freund)

MeinZiemlichKleinerFreund
Frankreich 2016 | frz. O.m.U. | 99 Min.
Regie: Laurent Tirard
Kamera: Jérôme Alméras
Buch: Marcos Carnevale, Laurent Tirard, Grégoire Vigneron
Musik: Éric Neveux
Darsteller: Jean Dujardin, Virginie Efira, Cédric Kahn, Stéphanie Papanian, César Domboy, Edmonde Franchi, Manoëlle Gaillard, Bruno Gomila

Frankreich 2016 – frz. O.m.U. – 99 Min. – Kamera: Jérôme Alméras – Musik: Éric Neveux – Buch: Marcos Carnevale, Laurent Tirard, Grégoire Vigneron – Regie: Laurent Tirard – Mit Jean Dujardin, Virginie Efira, Cédric Kahn, Stéphanie Papanian, César Domboy, Edmonde Franchi, Manoëlle Gaillard, Bruno Gomila, François-Dominique Blin.
Diane, Anwältin und Single, erhält eines Abends einen unerwarteten Anruf. Am anderen Ende der Leitung: Alexandre, ein charmanter Architekt, der von ihrem Handy aus anruft, das sie in einem Restaurant vergessen hatte. Nach einer kleinen Plänkelei willigt Diane in ein Treffen zur Übergabe ein.
Doch die Verabredung verläuft anders als gedacht, denn als Diane im Restaurant auf Alexandre trifft, steht vor ihr: ein Winzling, gerade mal knapp 1,40 m groß! Nachdem dieser jedoch völlig unbeschwert mit seiner „Größe“ umgeht und sie auf die verrücktesten Dates entführt, weicht bei Diane der anfängliche Schock einer großen Sympathie für diesen Mann. Der Sympathie folgt Liebe.
Doch Dianes Umfeld reagiert konsterniert auf das ungleiche Paar. Und am Ende stellt sich die Frage: Besitzt Diane die Größe, die Skepsis der Umstehenden zu ignorieren und auf ihr Herz zu hören?
Die Liebe kennt keinen Größenunterschied, so heißt es. Ob dem wirklich so ist, zeigen Oscar-Gewinner Jean Dujardin und Virginie Efira in Laurent Tirards neuer romantischer Komödie.