Inhalt

Die erfolgreiche Managerin Sara lebt mit ihrem Mann in Sevilla. Nicht mehr an die Zukunft ihrer Ehe glaubend, macht sie sich hinter seinem Rücken auf die Suche nach eigenen vier Wänden. Zusammen mit dem unerfahrenen Immobilienmakler Óscar besichtigt sie eine Wohnung, die abgesehen von den scheußlichen Tapeten perfekt wäre, jedoch einen Haken hat: Sara kann erst einziehen, wenn die derzeitige Eigentümerin Lola verstorben ist. Lola stellt sich als wortgewandte, kettenrauchende und freigeistige Überlebende eines dreifachen Bypasses heraus. Nachdem sich die beiden so unterschiedlichen Frauen in ihrer Einsamkeit begegnen, entsteht eine ungewöhnliche Freundschaft. In Spanien vielfach preisgekrönt, erzählt die warmherzige Komödie mit originellen Dialogen und Optimismus davon, was das Leben ausmacht. Spaniens Grande Dame des Schauspiels Kiti Mánver, die auch Pedro
Almodóvar begeisterte, ist neben Juana Acosta großartig!

Spielzeiten

  • Do 18:30
  • Fr 18:30
  • Sa 16:15
  • So 18:30
  • Mo 16:15
  • Di 18:30
  • Mi 16:15