Inhalt

Zahlen sind Marguerites große Leidenschaft. Die brillante Mathematikstudentin ist die einzige Frau im Promotionsprogramm des renommierten Professors Werner an der École Normale Supérieure in Paris. Doch als sie mit einem Fehler in ihrer Arbeit konfrontiert wird, lässt ihr Doktorvater sie fallen und widmet sich ganz ihrem Kontrahenten Lucas. Tief erschüttert und voller Selbstzweifel wirft Marguerite alles hin und verdient ihr Geld bei Spielturnieren in der Halbwelt. Schnell muss sie erkennen, dass das Leben außerhalb der Universität überraschende Erkenntnisse bereithält und sich weder die Mathematik noch Lucas so einfach aus ihrem Leben verbannen lassen.

Ella Rumpf spielt einfühlsam eine hochbegabte junge Frau auf dem Weg zur Selbstbestimmung und wurde als Beste Hauptdarstellerin bei den Césars und beim Schweizer Filmpreis 2024 ausgezeichnet!

„Ein beeindruckendes emotionales und intellektuelles Porträt!“ Les Fiches du Cinéma

 

Spielzeiten

  • Do 20:30
  • Fr 18:15
  • Sa 18:15
  • So 20:30
  • Mo 20:30
  • Di 16:00
  • Mi 20:30